top of page
Social Share Images for DFS Website (63).png

Verbinden Sie sich mit uns

ProGauge MagLink LX Plus-Konsole

PLLD.png
Top of sensors page

Wir setzen auf Auswahl

Wir von DFS sind der Meinung, dass Sie nur das Beste verdienen. Wir bieten ein umfassendes Sortiment an Tankmesskonsolen, die so konzipiert sind, dass sie unabhängig von Größe und Zweck das perfekte Maß an Funktionalität für Ihre Tankstelle gewährleisten. Unsere Produkte ermöglichen es Ihnen, ein System für ein umfassendes Kraftstoff-Informationsmanagement zu schaffen, das eine Reihe von Tank- und Tankstellenproblemen effizient bewältigen kann. Hochentwickelte Funktionen, wie z. B. zentralisierte Standortverwaltung, präziser Bestandsabgleich und Analysen zur Verlustvermeidung, sorgen für ein Höchstmaß an Möglichkeiten im Bereich Kraftstoffmanagement.

Social Share Images for DFS Website (63).png

Alieviate Worry

You don't want your business to be crippled by the presence of unwanted substances or liquids on site or within equipment. Our sensors facilitate the quick alert to any issues that may cause problems for both you and your customers, such as water ingress within the fuel tank.

Automatic Deactivation

If unwanted substances or liquids are detected, certain sensors are able to quickly disconnect or deactivate the equipment affected instantly, such as disable a fuel dispenser from being used. Audible alarms are also an integral part of a selection of the majority of our sensors, so that notifications are not missed.

IntelliSense Technology

IntelliSense technology delivers the ability to monitor all areas of the fuel site, such as tank interstice, piping sumps, STP containment sumps, dispenser sumps/pans and monitoring wells. This proprietary technology is designed so that SiteSentinel Integra 100 and Integra 500 tank gauges, regardless of the type or place of installation, will know immediately what type of sensor is connected and the model number and name.

Unsere Sensoren 

  • Volumetrischer Leitungsleckdetektor (VLLD) -  Durch die Verwendung eines hochpräzisen Durchflusssensors bietet der VLLD eine branchenführende Methode zur Erkennung und Messung von Lecks in Kraftstoffleitungen. Der VLLD kann Volumina für Rohre mit einem Durchmesser von 1,5 Zoll bis 4 Zoll prüfen und starre Rohre, flexible Rohre oder eine Kombination aus beiden überwachen, was ihn zur idealen Lecksuchlösung für jede Standortkonfiguration macht.

  • Druckleitungs-Leckdetektor (PLLD) -   Unsere Druckleitungs-Leckdetektoren (PLLD) überwachen den Druckabfall oder -verlust während des Betriebs. Unabhängig vom Hersteller in der Turbinen-Tauchpumpe installiert, löst der PLLD-Sensor einen Alarm aus, wenn die Druckmesswerte von der Norm abweichen und auf ein Leck hinweisen können. Unser PLLD-Sensor führt Präzisions-Leitungslecktests bei vollem Pumpendruck für 0,1 und 0,2 Gallonen pro Stunde (gph) und einen Druckabfalltest durch, um die U.S. EPA 3,0 gph Testanforderungen zu erfüllen

  • Interstitieller Kohlenwasserstoff-Flüssigkeitssensor mit Wasserindikator (diskriminierend) - Wird im Überwachungsraum (Ringraum) eines doppelwandigen Tanks verwendet.

  • Kohlenwasserstoff-Flüssigkeitssensor (nicht-diskriminierend) oder Kohlenwasserstoff-Flüssigkeitssensor mit Wasserindikator (diskriminierend) 

  • Sensor für Kohlenwasserstoff-Flüssigkeitssumpf - Erkennt das Vorhandensein von Kohlenwasserstoff-Flüssigkeit oder -Dampf. Wird in Auffangwannen und Zapfsäulenwannen verwendet.

  • Zweifacher Füllstandssensor für Vorratsbehälter – Überwacht den Füllstand der Solelösung im flüssigkeitsgefüllten Überwachungsraum eines Tanks

  • inzelner Schwimmer-Sensor - Kann in jedem Behälter eingesetzt werden und erkennt das Vorhandensein einer Flüssigkeit.

  • Interstitieller optischer Flüssigkeitssensor - Wird vor allem zur Kontrolle des Überwachungsraumes von doppelwandigen Tanks eingesetzt und kann auch in Auffangwannen und Schankwannen verwendet werden, muss aber in Bereichen eingesetzt werden, die frei von jeglichem Licht sind.

  • Dampfsensor – Erkennt Kohlenwasserstoffdämpfe in einem trockenen Tanküberwachungsraum oder einem trockenen Messschacht.

2205_Dover_Fueling_Solutions_UnitiExpo_5 (1).jpg
bottom of page